Aktuelles

Qualifizierte Praxisanleitung

Die Anleitung von Praktikanten/innen ist eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe. Die Anforderungen haben sich in den letzten Jahren erheblich verändert. Dies betrifft nicht nur die Begleitung der Ausbildung im Rahmen der verschiedenen Modelle von „OptiPrax“, sondern auch berufsbegleitende Weiterqualifizierungsmaßnahmen. Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen bietet ab Oktober 2017 einen Zertifikatskurs zur "Qualifizierten Praxisanleitung an". Die Anmeldung ist jetzt möglich.

Zertifikatskurs „Kinderpfleger/in zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“ - Anmeldung noch bis 10. Oktober 2017 möglich

Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern startet im Herbst 2017 einen neuen Zertifikatskurs „Kinderpfleger/in zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“. Der Termin für die Anmeldung ist auf den 10. Oktober 2017 verschoben worden. Es sind noch Anmeldungen möglich.

Neues Fortbildungsprogramm

In der kommenden Woche wird das Fortbildungsprogramm des Verbandes katholischer Kindertageseinrichtungen versendet. Zur Sicherung und Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität in Kindertageseinrichtungen bietet Ihnen der Verband auch im kommenden Jahr ein innovatives Fort- und Weiterbildungsprogramm. Sehen Sie hier das Heft in der Online-Version.

Qualifizierung zur Netzwerkmoderatorin/zum Netzwerkmoderator - Bewerbung noch bis zum 12.09.2017 möglich

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung München bietet gemeinsam mit dem Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V.  ab Ende September 2017 eine Qualifizierungsreihe zur Netzwerkmoderation in der Frühen Bildung an. Die Fortbildung vermittelt in vier Modulen Kompetenzen in der Moderation und Begleitung sozialräumlicher Netzwerke, Verbünde, Gremien oder Arbeitsgruppen. Die Bewerbungf ist noch bis zum 12. September möglich.