Aktuelles

Stellenausschreibung für eine/einen Verwaltungsangestellte(n)

STELLENAUSSCHREIBUNG: Für die Verstärkung des Teams sucht der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V. zum 1. Januar 2020 eine/einen Verwaltungsangestellte(n).

Neuer Vorstand des Verbandes katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern

Eichstätt, 11.Oktober 2019 – Im Rahmen der Delegiertenversammlung des Verbandes katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V. am 11.Oktober 2019 in Eichstätt ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Landes-Caritasdirektor Prälat Bernhard Piendl wurde für eine dritte Amtszeit als Vorsitzender des Verbandes bestätigt. Stellvertretender Vorsitzender ist nunmehr für eine fünfte Amtsperiode Peter Obermaier-van Deun, Professor a.D. für Recht an der Katholischen Stiftungshochschule München.

Bündnis für frühkindliche Bildung in Bayern: Katholischer Kitaverband fordert konkrete Vereinbarungen zur Umsetzung der Qualitätsentwicklung

München, 2. Oktober 2019 – Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern fordert mit Blick auf das von Sozialministerin Kerstin Schreyer ins Leben gerufene „Bündnis für frühkindliche Bildung in Bayern“ konkrete Vereinbarungen. „Über die bisherige Willensbekundung hinaus müssen die umzusetzenden Maßnahmen konkretisiert und mit staatlichen Fördermitteln hinterlegt werden“, betont Geschäftsführerin Maria Magdalena Hellfritsch. Die wichtigste Zukunftsfrage für Kitas sei die Qualitätsentwicklung. Dazu gehöre vorrangig die Refinanzierung von Leitungstätigkeit.

Weltkindertag am 20. September 2019: Kinder haben ein Recht auf qualitativ hochwertige Bildung, Erziehung und Betreuung

München 20.09.2019 – Anlässlich des Weltkindertages am 20. September 2019 erinnert der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V. an die Bedeutung der Kinderrechte. Für alle Kinder gelten uneingeschränkt und unabhängig von ihrer Herkunft und Religion die ratifizierten Kinderrechte der Vereinten Nationen sowie die EU-Grundrechtecharta. Alle Kinder haben das Recht auf Fürsorge, Bildung, Freizeit und Familie.