Aktuelles

Priorisierung von Kitas bei PCR-Tests

PRESSEMITTEILUNG – Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V. setzt sich dafür ein, Kita-Kinder und pädagogisches Personal in die geplante Prioritätengruppe für PCR-Tests aufzunehmen. „Da PCR-Testungen am sichersten sind, stellt dies die beste Möglichkeit dar, Kitas offen zu halten“, so Maria Magdalena Hellfritsch, Geschäftsführerin des Verbandes.

Stellenausschreibung Geschäftsführung

Beim Verband ist die Stelle der Geschäftsführung neu zu besetzen. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

Neue Termine Bayerischer Bildungsdialog

Mit der Reihe des Bayerischen Bildungsdialogs will der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern eine breite und fundierte Debatte über die Qualität der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung aus unterschiedlichen Blickwinkeln anstoßen. In seinem 9. Jahr steht der Bayerische Bildungsdialog unter dem Leitwort „Qualität in Kindertageseinrichtungen – eine Frage der Perspektive?“

PCR-Pool-Testungen: Kita-Träger jetzt auch Zuwendungsempfänger

Mit Bekanntmachung im Bayerischen Ministerialblatt vom 20. Januar 2022 ist die "Änderung der Richtlinie für Zuwendungen des Freistaates Bayern zur Durchführung von PCR-Pool-Tests in der Kindertagesbetreuung" veröffentlicht worden. Nicht zuletzt durch unsere beharrliche Intervention werden nun endlich auch einzelne Kita-Träger und Träger von SVEs als Zuwendungsempfänger anerkannt.