Verband katholischer Kindertageseinrichtungen gratuliert evangelischem Kita-Verband Bayern zum 100-jährigen Bestehen

Zu seinem 100-jährigen Bestehen gratuliert Geschäftsführerin Maria Magdalena Hellfritsch dem evangelischem Kita-Verband Bayern. „Wir freuen uns auf eine weitere konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle der Kinder und Familien und zur Unterstützung der Träger von Kindertageseinrichtungen“, so Hellfritsch.

Beide Verbände arbeiten beispielsweise im Teilbereich Kinder der Freien Wohlfahrtspflege zu Fragen der Qualitätsentwicklung zusammen. Vom 3. bis 4. Juli feiert der evangelische Kita-Verband sein 100-jähriges Jubiläum mit einem Jubiläumskongress in Fürth, der unter dem Leitwort „Die Zukunft beginnt jetzt – 100 Jahre evKITA“ steht. Maria Magdalena Hellfritsch und Fachreferentinnen des Verbandes nehmen daran teil.

Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern feierte sein 100-jähriges Bestehen bereits im Januar 2017. Am 24. Januar 1917 gründeten Kleriker aus allen bayerischen Diözesen sowie engagierte Laien den Verband katholischer Kindertageseinrichtungen. Er ist ein vom Landes-Caritasverband anerkannter Fachverband.