Veranstaltungshinweis: Lange Nacht der Demokratie am 2. Oktober 2021

Die „Lange Nacht der Demokratie" findet am kommenden 2. Oktober 2021 statt – ein Jahr später als ursprünglich geplant. Die Veranstaltung will Inspiration, Begegnung sowie Reflexion zur Bedeutung von Demokratie ermöglichen. In der Nacht vor dem Tag der Deutschen Einheit soll in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophiert, diskutiert, gestritten und geslammt werden.Zentral ist dabei auch die Frage "Was hält unsere Gesellschaft zusammen – in der Kommune, in Bayern, in Deutschland und in Europa?"

Die Lange Nacht findet in über 30 Kommunen in Bayern zeitgleich statt, von Coburg bis Rosenheim, Veranstaltungsort in München ist Werksviertel-Mitte. Eine besondere Attraktion sind Workshops und Gespräche in UMADUM - dem Münchner Riesenrad. Die „Lange Nacht der Demokratie" ist ein Projekt des Wertebündnis Bayern, in dem der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V. Mitglied ist.

Weitere Informationen unter https://www.lndd.de/