Stellenausschreibung als Geschäftsführer/in

STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V. vertritt die Interessen von etwa 1500 katholischen Trägern mit rund 2000 Krippen, Kindergärten, Horten und Kinderhäusern in ganz Bayern und ist als Fachverband dem Deutschen Caritasverbandes, Landesverband Bayern e. V. zugeordnet. Neben der politischen Arbeit gehören die Konzeption und Organisation eines ebenso praxisnahen wie zukunftsorientierten Programms an Fort- und Weiterbildungen für Träger und pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen zu den zentralen Aufgaben des Verbandes. 

Für die Geschäftsstelle suchen wir   
eine Geschäftsführerin / einen Geschäftsführer  

Sie steuern die strategische Weiterentwicklung des Verbandes und nehmen in Abstimmung mit dem Landescaritasverband Bayern die politische Vertretung der katholischen Kindertageseinrichtungen auf Landesebene wahr. Sie vertreten und repräsentieren den Verband in der Öffentlichkeit und dessen Interessen gegenüber der Landespolitik. Als Geschäftsführung verantworten Sie die fachliche und administrative Leitung des Verbandes sowie der Geschäftsstelle und stellen eine motivierende Führung und Förderung der Mitarbeiter/innen sicher. Sie unterstützen die Mitgliedseinrichtungen in allen Angelegenheiten der Träger- und Leitungsaufgaben. Die Weiterentwicklung des Angebotsspektrums des Verbandes spielt eine wesentliche Rolle.  

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe richten wir uns an Damen und Herren, die auf Grundlage eines erfolgreichen Hochschulabschlusses über mehrjährige Leitungserfahrung aus dem Sozial- und/oder Verwaltungsbereich einer karitativen Organisation und dem Verbandsumfeld verfügen. Darüber hinaus werden fachliche Kompetenz, ein gutes ökonomisches Verständnis sowie strategisch-konzeptionelle Stärke erwartet. In persönlicher Hinsicht überzeugen Sie durch Kommunikationsstärke, Innovationskraft sowie Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick.  

Wenn Sie diese vielseitige Aufgabe in einem sinnstiftenden Umfeld anspricht und Sie sich mit den Zielen und Werten eines katholischen Verbandes identifizieren, freuen wir uns, Sie persönlich kennen zu lernen. Die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche wird vorausgesetzt.  Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 04. August 2016:
An die Geschäftsführerin des Verbandes katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V. Frau Pia Theresia Franke Maistraße 5, 80337 München  

Für Fragen steht Ihnen Frau Franke gerne zur Verfügung (Tel. 089 530725 - 0).
Die vertrauliche Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme ist für uns ebenso selbstverständlich.