Sicherheit und Gesundheit in der Kita: Publikation "Branche Kindertageseinrichtung" der Kommunalen Unfallversicherung Bayern

Zum Thema Sicherheit und Gesundheit in der Kita hat die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) eine neue Broschüre herausgegeben. Die Publikation „DGUV Regel 102-602 Branche Kindertageseinrichtung“ ist ein umfassendes, praxisorientiertes Gesamtkompendium, um die Themen Sicherheit und Gesundheit in Kindertageseinrichtungen zu integrieren. Unter Berücksichtigung der besonderen Rahmenbedingungen in Kindertageseinrichtungen beschreibt diese Branchenregel Gefährdungen und Maßnahmen mit Bezug auf 16 Tätigkeiten wie zum Beispiel "Bewegungsangebote gestalten".

Arbeitsplätze und Tätigkeiten:
Gefährdungen und Maßnahmen

  • Kinder bringen und abholen
  • Aufenthalt im Gebäude
  • Aufenthalt im Außengelände
  • Bildungsangebote gestalten und betreuen
  • Bewegungsangebote gestalten
  • Mit Kindern unterwegs
  • Gemeinschaftsverpflegung vor- und nachbereiten
  • Mahlzeiten einnehmen
  • Schlafen und Ruhen
  • Pflegerische Tätigkeiten
  • Umgang mit Unfällen und Notfällen
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Dienstpläne erstellen und umsetzen
  • Arbeitsvor- und nachbereitung sowie Dokumentation
  • Arbeitspausen gestalten

Die Broschüre kann bei der Kommunalen Unfallversicherung Bayern kostenfrei heruntergeladen werden.