Neujahresempfang des Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz

Geschäftsführerin Maria Magdalena Hellfritsch hat am 27. Januar 2020 am Neujahresempfang des Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz teilgenommen. Im Kaisersaal der Münchner Residenz betonte Staatsminister Thorsten Glauber, dass Umweltschutz eine Gemeinschaftsaufgabe sei, bei der es gelte, langfristige Ziele im Blick zu haben. „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in bayerischen Kindertageseinrichtungen umzusetzen bleibt eine bedeutende Zukunftsaufgabe“, so Hellfritsch. Im Alltag katholischer Kindertageseinrichtungen würden sich zahlreiche Möglichkeiten bieten, sozial gerecht und umweltverantwortlich denken und handeln zu lernen.

Bildergalerie: