Innovationsorte Kita

Als Partner der Eltern in der frühkindlichen Bildung und Erziehung entwickeln immer mehr Kindertageseinrichtungen ihre Angebote weiter und werden Zentren für Kinder und ihre Familien. Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern unterstützt Einrichtungen in diesem Prozess mit der Weiterbildung „Innovationsorte Kita und Familienzentren“.

 

Ab Januar 2012 hat der Verband diese Weiterbildung erstmals mit externen Interessenten angeboten und gemeinsam mit dem Landratsamt Mühldorf a. Inn und dem Diakonischen Werk Traunstein für pädagogische Fachkräfte im Landkreis Mühldorf durchgeführt. Der festliche Abschluss findet am 22. November 2013 in Mühldorf statt. Für die außergewöhnliche Kooperation im Rahmen des Projektes „Lernen vor Ort“ waren die Inhalte der Kurse auf die Bedürfnisse der Fachkräfte in der Region zugeschnitten worden. Auch finanziell war die Weiterbildung für die Teilnehmerinnen und die Träger ihrer Einrichtungen lohnend: 60 Prozent der Kursgebühren werden vom Projekt „Lernen vor Ort“ übernommen.