Fristverlängerung Online-Befragung "Integration und Inklusion von Flüchtlingskindern in katholischen Kindertageseinrichtungen"

Online-Befragung "Integration und Inklusion von Flüchtlingskindern in katholischen Kindertageseinrichtungen"

Sehr geehrte Träger/-innen und Einrichtungsleitungen,

wir möchten Sie darüber informieren, dass der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V. die Umfrage „Integration und Inklusion von Flüchtlingskindern in katholischen Kindertageseinrichtungen“ startet. Wir bitten Sie, diese zu unterstützen. Um alle katholischen Kindertageseinrichtungen zu erreichen, führen wir die Online-Befragung gemeinsam mit den Diözesan-Caritasverbänden durch, von denen Sie zusätzlich informiert werden.

Mit dieser Online-Befragung kommen wir dem Auftrag unserer Mitglieder aus der letzten Delegiertenversammlung nach, den aktuellen Betreuungsbedarf von Flüchtlingskindern und Kindern mit besonderem Förderbedarf vor Ort zu erheben.

Ziel der Befragung ist es, die Rahmenbedingungen und die nötigen Unterstützungsleistungen bei der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern mit Fluchthintergrund zu verbessern. Eine zentrale Forderung des Verbandes ist die EInführung eines speziellen Förderfaktors für Flüchtlingskinder. Der aktuelle Förderfaktor 1,3 für Kinder, deren Eltern beide nichtdeutschsprachiger Herkunft sind, reicht nicht aus. Zudem gibt es im BayKiBiG eine Regelungslücke hinsichtlich der Vergabe des Faktors 4,5 im Falle von körperlicher und/oder geistiger Behinderung. Die Ausweitung der oben genannten Gewichtungsfaktoren in Art. 21 Abs 5 BayKiBiG ist dringend gefordert.

Mit der Beteiligung Ihrer Einrichtungen an der Umfrage unterstützen Sie uns, belastbare Zahlen zu erhalten, mit denen wir die Umsetzung unserer Forderung im politischen Kontext untermaueren können.

Parallel zu unserer Befragung erheben die Landesarbeitsgemeinschaft Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie (LAG CBP), die LAG Förderschulen und der Landesverband der katholischen Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfe (LVkE) die Daten bei ihren Mitgliedern.

Die Online-Befragung finden Sie unter https://umfrage.kath-kita-bayern.de. Wir bitten um Beteiligung bis zum 28.01.2019.

Mit freundlichen Grüßen

Die Geschäftsführung
Maria Magdalena Hellfritsch

 

Sonderinformation zur Online-Befragung