Fachvortrag von Geschäftsführerin Maria Magdalena Hellfritsch bei der ConSozial

Geschäftsführerin Maria Magdalena Hellfritsch hält im Rahmen der Sozialmesse ConSozial einen Vortrag zum Thema „KITA fair und nachhaltig – Modellort für eine zukunftsfähige Gemeinde“. Der Fachvortrag findet am 8. November 2017 von 14.00 bis 15.00 Uhr statt.

Zentrale Aspekte des Vortrags sind soziale Gerechtigkeit, Ressourcenschonung, Klimaschutz und Partizipation als wesentliche Themen zahlreicher Einzelprojekte von Kirchen, Verbänden, Kommunen und Ministerien. Bedeutsam sei hier jedoch der Aspekt der strukturellen Verankerung. Aufgezeigt werden zukunftsfähige Wege von Kindertageseinrichtungen, die nachhaltige Entwicklung und sozialräumliche Vernetzung ganzheitlicher Prozesse der Qualitäts- und Organisationsentwicklung etablieren.

Als Praxisbeispiel stellt Brigitte Netta, Leiterin der Kindertageseinrichtungen Kinderhaus SieKids AMBärchen und CampusKids sowie dritte Bürgermeisterin von Amberg, Prozessentwicklungen aus ihren Einrichtungen vor.

Im Anschluss an den Vortrag (gegen 15.30 Uhr) stellt Hellfritsch die Weiterbildungsprogramme des Verbandes - Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtungen sowie Kinderpfleger/innen zu Ergänzungskräften - am Stand des Deutscher Caritasverbandes Landesverband Bayern e. V. vor.