Einsatz von Klarsichtmasken in der Kita

Einsatz von Klarsichtmasken in der Kita

Die bisher genehmigten Klarsicht-Mund-Nasenbedeckungen dürfen seit Montag, 14. Dezember 2020, laut 378. Newsletter des StMAS nicht mehr in Kindertageseinrichtungen und Schulen eingesetzt werden. Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern appelliert daher an die zuständigen Ministerien, Klarsicht-FFP2 Masken zu prüfen, die an den Seiten eng anliegen und Mund und Nase bedecken.

Hierzu ist bereits ein Schreiben an das Bayerische Gesundheits- und das Bayerische Sozialministerium ergangen.