2-2021 Gesunde Arbeitsbedingungen in der Kita

Aufbauen - weiterentwickeln - sorgen

In diesem Kurs bestärken wir die Teilnehmenden für gesunde Arbeitsbedingungen in Ihrer Kita zu sorgen und eine möglichst rechtssichere Organisation aufzubauen und weiterzuentwickeln.

When
22.06.2021 10:00 through 17:30
Location
Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern
Maistr. 5
80337 München
Teilnahmegebühr(en)
Kursgebühr
für Mitglieder € 75,00
für Nichtmitglieder € 95,00
Kursinfo
Kursnummer 2-2021
Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen, Regelwerke im Arbeitsschutz

  • Aufgaben und Verantwortung im Arbeitsschutz (Träger, Erzieher, Sicherheitsbeauftragte, …)

  • Organisation des Arbeitsschutzes

  • Gefährdungsbeurteilungen /Unterweisungen (Umgang mit Gefahrstoffen, Infektionsschutz, Mutterschutz, …)

  • Anforderungen an besondere Räume im Innern (Werkräume, Wickelraum, erhöhte Spielebenen, …) sowie im Außenbereich (Spielgeräte, …)

  • Organisatorischer Brandschutz, Erste Hilfe, Betriebsarzt, Durchgangsarzt

Kompetenzerwerb

Durch Aus- und Weiterbildung lernen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eigeninitiativ und selbstverantwortlich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in ihrem Handlungsradius umzusetzen. Die Teilnehmer/innen sollen für die Aufgaben im Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Kita sensibilisiert und in der Erfüllung Ihrer Aufgaben gerüstet werden.



Das erforderliche Wissen wird durch erfahrene Referenten anhand konkreter Beispiele erörtert.

Zielgruppe Träger und Trägervertreter_Innen von Kindertageseinrichtungen
Referent/in Dr. Gabriele Bosl-Braun, Lothar A. Kestler, Fachdienst für Arbeitssicherheit, Erzbischöfliches Ordinariat München
Koop.-Partner
Hinweise
Termine
Förderung