Beirat

Gemäß § 9 Abs. 1 wird zur Unterstützung der Verbandsarbeit ein Beirat gebildet. Er gibt Anregungen und Empfehlungen und tagt in der Regel zwei Mal im Jahr. Dem Beirat gehören bis zu fünf vom Vorstand zu berufende Personen an, davon zwei Vertreter/Vertreterinnen aus den Einrichtungen (gem. § 9 Abs. 2 Satz 6.)

BEIRATSMITGLIEDER

Dem Beirat gemäß § 9 Abs. 2 an:

1. Der Vorsitzende des Vorstands

  • Landes-Caritasdirektor Prälat Bernhard Piendl

2. die Geschäftsführerin

  • Maria Magdalena Hellfritsch

3. ein/e Fachreferent/in des Verbandes

  • Dr. Alexa Glawogger-Feucht

4. drei Diözesan-Fachberater/innen, die aus deren Mitte benannt werden:

  • Martina Kinne (Diözese Augsburg)
  • Bettina Ries (Erzdiözese München und Freising)
  • Birgit Giesen (Diözese Passau)

5. ein/e Vertreter/in der katholischen Fachakademien für Sozialpädagogik, der/die von diesen benannt wird

  • Sr. Gisela Hörmann, Schulleiterin der Fachakademie für Sozialpädagogik der Armen Schulschwestern v.U.L. Frau

6. bis zu fünf vom Vorstand zu berufende Personen, davon zwei Vertreter/Vertreterinnen aus den Einrichtungen

  • Dr. Silvia Rückert, Hauptabteilungsleiterin Erzbischöfliches Ordinariat München
  • Prof. Dr. Helga Schneider, Katholische Stiftungshochschule München (KSH)
  • Prof. Dr. Angelia Speck-Hamdan, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
  • Maria Marberger, Leiterin der Kindertageseinrichtung St. Elisabeth (Augsburg) und Vorstandsmitglied (Vertreterin aus den Einrichtungen)
  • Gerhard Bachert, Katholische Gesamtkirchengemeinde, Zweckbetrieb Katholische Kindertagesstätten, Nürnberg (Vertreter aus den Einrichtungen)