Bayerischer Bildungsdialog am 12. April 2018

Der Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern lädt gemeinsam mit der Katholischen Stiftungshochschule München im Rahmen des Bayerischen Bildungsdialoges zum Vortragsabend „Raum für Kinderspiel! Aktionsräume für Kinder und sozialräumliche Bedingungen des Spielens" am 12. April 2018 um 18.00 Uhr in den Münchner Karmelitersaal ein. Referent ist Herr Prof. Dr. Peter Höfflin von der Evangelischen Hochschule in Ludwigsburg.

Im Vortrag stehen die (sozial)räumlichen Bedingungen des Spielens von Kindern im Mittelpunkt.Wie sind die aktuellen Spielmöglichkeiten von Kindern im Wohnumfeld? Welche Unterschiede gibt es zwischen Wohngebieten? Wollen Kinder heute überhaupt noch „draußen spielen“ oder stimmt das Bild von der „verhäuslichten Medienkindheit“? Was sind die Spielbedürfnisse von Kindern und welche Folgen hat es für das Aufwachsen von Kindern, wenn das „freie Draußenspiel“ zunehmend eingeschränkt wird? Kindertageseinrichtungen und Eltern sind gefordert, sich mit diesen Fragen kritisch auseinanderzusetzen, umso mehr, je größer die Lernanforderungen der Erwachsenenwelt an Kinder werden. Die Vorträge im Rahmen des Bayerischen Bildungsdialogs 2018 stehen unter dem Leitwort "Spiel-Räume".

Gerne reservieren wir für interessierte Studierendengruppen Plätze. Hierfür bitten wir Sie um eine kurze Infor­mation per Telefon oder Mail (089/530725-0).