Fachberatertagung 2024 mit Vortrag und Workshops

Mit 22 Teilnehmenden aus allen bayerischen Diözesen fand die jährliche Fachberatertagung des Verbands heute online statt. Mit einem anregenden Vortrag unter der Überschrift "Kindheit heute" verdeutliche Prof. Dr. Tanja Betz, Universität Mainz, u.a. weshalb Kitas gesellschaftliche Orte sind und wie Sprache das Denken und pädagogisches Handeln prägt. Sie ging auf Kinder in Risikolagen und die dabei möglichen Reflexionsdefizite in Kitas ein und zeigte wie Kita-Teams Herausforderungen begegnen. Partizipation von Kindern und Arbeit am Habitus waren weitere Stichworte zu ihren Ausführungen.

Der Workshop "Feinfühligkeit – responsives Verhalten" von Tanja Buchmann und Iris Hille-Lüke, Fachreferentinnen des Verbands und der Workshop "Gestaltung von Übergängen" von Renata Tukac, freiberufliche Fortbildungsreferentin, rundeten die - so die Teilnehmer:innen - abwechslungsreiche, interessante Tagung ab.

Bericht
Claudia Hoffmann, Öffentlichkeitsreferentin